Workshop: "Wir sind alle Deutschland"

Der Workshop verfolgt das Ziel ein Bewusstsein für die Begriffe Heimat, Identität und multikulturelle Gesellschaft zu schaffen. Dieses unterstützend möchte das Team durch einen stillen Impuls auf die Problematik des „Wir-Ihr-Denken“ aufmerksam machen und damit einhergehend das Gemeinschaftsgefühl und die Selbstreflexion fördern.

Hierfür befasst sich der Workshop mit folgenden Subthemen:

  • Vielfältige Identitäten
  • Heimat
  • Medien
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung von Muslimen in Deutschland

Dabei bilden einerseits die Wertevermittlung wie Toleranz, Respekt und friedliches Zusammenleben, sowie andererseits das kritische Hinterfragen bestimmter Themeninhalte die Kernpunkte des Projektes, die mithilfe von interaktiven Methoden und Übungen zum Ausdruck gebracht werden.

MELDE DICH AN!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung